Technolab GmbH  Riemker Str. 112   44625 Herne  

 

Peptonwasser, gepuffert

 

Für den Nachweis von Salmonellen ist nach §35 LMBG gepuffertes Peptonwasser für die Voranreicherung vor der selektiven Anreicherung vorgegeben.

 

Sein Nährstoffangebot ermöglicht eine hohe Wiederbelebungsrate von Zellen die z.B. während der Lebensmittelverarbeitung subletal geschädigt wurden. 

 

Bebrütung: 18-24 Stunden bei 36 ± 1°C aerob
Farbe: Elfenbein, transparent

 

Typische Zusammensetzung                                         g/l

Pepton                                                                                  10,0

Natriumchlorid                                                                         5,0

Dinatriumhydrogenphosphat                                                     3,5

Kaliumdihydrogenphosphat                                                       1,5

 

Best.-Nr.: TV5013E

Peptonwasser gepuffert
VE 50 Röhrchen